Apps

Apps können helfen, im Notfall auf die Erkrankung aufmerksam zu machen oder persönliche Daten zu hinterlegen. Ausserdem werden dort z.B. für Krankenhausmitarbeiter wichtige Informationen zur Hypophyseninsuffizienz gegeben. Dies kann gerade im Urlaub wichtig werden, wenn man sich nicht gut in der Landesprache verständigen kann. Die beiden folgenden Apps können wir empfehlen:

ADRENAL-APP

* hinterlegte internationale Notfallkarte
(kann man als Screenshot auch sehr gut als Screensaver für das Handy des Kindes verwenden!)

* persönliche Informationen

* Anwendung Notfallspritze

*Animationsfilme zur Addison Krise






 





MY CORTISOL

* Infos für Krankenhauspersonal zur Addison Krise

* Anwendung Notfallspritze

* eigene Medikation

für Android: Playstore 

für I-tunes: Applestore





 

54435827_422145398533138_464113556120403
54217355_414329255808370_493634292274954

Eltern mit Kindern/Jugendlichen
mit Hypophyseninsuffizienz